Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/formarconly

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
sunpoint

ach herrje . . . zu lange, dass du was von mir gehört hast. Zumindest der titel ist programm . . .  sonnenstudio programm. immerhin rückt meine reise in greifbare nähe und meine haut in die schier unendlichen tiefeabstufungen von weiß.

und das ist ein grund aufgeregt zu sein, denn es ist etwas gänzlich neues. so ein besuch im "assi-toaster". ich bin gespannt : ) 

ansonsten läuft viel drunter und drüber : wo soll ich da anfangen . . . vielleicht damit, dass pascal sich von seiner freundin getrennt hat und am selben abend mit peter einen heben war und irgendwann nur noch darüber gesprochen hat wie scheiße ich doch wär und wie ekelhaft und sowieso. da fragt man sich ein wenig nach der bedeutung . . . und ja, anscheinend is da noch was was er mit isch rumträgt was ihn irgendwie beschäftigt. um die worte meiner mutter zu wählen: "der muss dich natürlich peter ein bild von dir vermitteln, was nicht allzu gut ist, denn durch ihn hat er mich ja nicht mehr in seinem bann. außerdem konnte er mit seinem glück nicht uzmgehen und peter kann das wohl und da muss man eben mal meckern . . . vor lauter versagensangst."

und ich muss immerwieder feststellen was für eine gescheite frau meine mutter ist : ) naja . . . und so was zieht sich eben so durch die tage. und irgednwas muss mit der marion sein . . . aber das auch lieber mal bei einem gemeinsamen getränk . . . kaffee bevorzugt. 

als schluß bleibt für heute zu fragen: gibst du gegenständen namen? 

carmen tut das . . . ihr vibrator heißt willi. willi wurm. 

2.2.11 12:21


Werbung


one day later in school - einen tag später in der schule ...

helvetica.

ah ha. der gestrige blog wird heute ausgeglichen. durch was viel bloggeriges, mit hoffentlich weniger rechtschreibfehlern ... maybe. 

es musste vor nicht allzu langer zeit ablenkung her ... und wo findet man die? ganz genau - im kleiderschrank. im unordentlichen. da musste also ein zettel dran: sortiere deine klamotten (nach farben - optional)!!

 gutti - so wurde es getan ...


ach ja - fb des tages: "hab gehört du ziehst nach berlin?"

4.1.11 01:27


was für ein fruchtbarer tag ...

...mir kochen die tränen mal wieder im tränensack.

 

also heute war genau wie gestern der tag dadurch geprägt, dass ichs ehr traurig war und bin und an allem zweifel und vor allem sehr viel weinen musste. nicht wg. frau dr. oder meinem "zuhause", nein ...vielmehr diesen ganzen ort zu verlassen, dinge einzupacken, die in -mein- zimmer gehören und vor allem mein pony einfach so einzupacken. ich habe gestern mit anna die spinde ausgeräumt, dabei noch einiges "von früher" gefunden und herzlich darüber amüsiert ... und im gleichen atemzug die tränen weggedrückt ... weil das einfach rum is. 

heut wurds nochmal richtig eklich ... weil ich alles eigenbtlich schnell über die bühne bringen wollte ohne noch groß all den lieben menschen lebewohl sagen zu müssen ... ich hasse abschiede und versuche sie zu umgehen, weil ich mir einbilde, dass dann alles bleibt.

aber es kam mal wieder alles anders ... ich war um 13 uhr fertig mit allem...hab schwer mit den tränen zu kämpfen gehabt beim ausräumen und einpacken und wolte nichts mehr ausser "weiter" und druchziehen. fr. dr. wollte aber lieber nich mit meinem vater, der mich fahren wollte zu mittag essen ... so musste ich noch 2 stunden warten. das war schreklich. und nur der prvokation wegen ... echt - ich hätte kotzen können. im endeffekt sind wir im dunkeln angekommen, was ich eigentlich vermeiden wollte ... aber gut. es wurde so getan als ob das ja keine sache wäre ... so ein kleiner umzug. dass ich aber hin und wieder ein emotionales wrack bin und sentimental obendrauf - das ist ja egal. 

mittlerweile sind wir da, pony gehts gut - es frisst...ich hab meine ersten 2 schnäppse getrunken...bin allein, werd was kochen und grad alles so leigen lassen wie ichs reingecshleppt hab. morgen gehts dann los mit einräumen und so.

 erstma noch nen schnaps!!

 

und ich glaub diese ganze scheiße, die hier heute auf mich eingeprasselt is, die hat mir silvester schon gut auf dem herzen gelegen und wird es auch immernoch eine weile tun ... da kann icn leider gar nichts dagegen tun.

 

es schnieft ... die lea mit den verquollenen augen.

2.1.11 21:32


ho ho ho

so...

nun ist schon der 1. weihnachtsfeiertag und du hast dien geschenk noch immer nicht bekommen.

sicherlich jedoch bereits mind. 1 paar socken, geld, süßkrams und allerlei fragen dein befinden betreffend.

das ist schön. das ist weihnachten.

ich bin nach 2 tagen familienoverdoze nun wieder zurück und konte das haus heute leider nicht verlassen, weil mein auto zugefroren ist ... hm - wie blöd. und die fernsehantenne ist ebenso zugeschneit.

aber ich habe schon wieder hunger - das freut, so habe ich mir doch gestern nicht einmal mehr ein plätzchen zugetraut ohne zu zerbersten.

morgen sneak?

26.12.10 20:00


Ein Blog für Dich!

es ist der 23.12.10

mein geschenk für dich steht schon lange fest.

ein blog soll es sein.

ich bin ein wenig aufgeregt aufgrund des vielfältigen angebots schrift und layout betreffend ... was soll man da nur wählen um den richtigen eindruck zu erwecken?

aber eigentlich ist das ja egal.

hier wird von nun an berichtet was bei mir so passiert, mit dem hinweis, dass mann kommentieren kann und soll. bitte.

des weiteren wirst du hier versorgt werden mit bildern, die ich dir um die ohren schlagen werde ... und problemen, die mich und dich beschäftigen werden (z.b. der unaufgeräumte kleiderschrank, der mir gerade im nacken sitzt).

also: mein geschenk für dich im jahr 2010.

ich wünsche dir viel spaß damit und ein frohes fest emotion!

 

es grüßt

die weihnachtliche lea

 

23.12.10 21:28





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung